PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SMS Versand


callsurf
26.01.2006, 09:34:29
Hallo, ich will von einem Apache Webserver der offline steht SMS versenden.
Hat damit schon jemand Erfahrung bzw. gibt es dafür Module für den Apache?

Wie würde das Laufen? über ISDN? oder benötige ich ein SimKarten Modul für den Server (Art UMTS oder GPRS?)

über hilfe wäre ich sehr dankbar.

feuervogel
26.01.2006, 10:16:18
was sicher geht, ist, dass du ein handy anschließt und über das dann sms verschickst...was es aber da genau für schnittstellen gibt, weiß ich nicht.

callsurf
26.01.2006, 10:56:45
dafür benötigt man vermutlich auch kein modul für den apache ?

alexwess
26.01.2006, 11:45:17
offline ist natürlcih schlecht :-)

dazu brauchst du einen sms gateway, entweder nutzt du einen eigenen (ich nehme an sowas lässt sich mit delphi schreiben) oder du nutzt einen hoster.

ich glaube www.hostserver.de bietet sowas an.

mfg

Jürg
26.01.2006, 11:54:57
Da gibt es noch etwas: http://aspsms.com/

feuervogel
26.01.2006, 12:18:20
... Apache Webserver der offline steht SMS versenden.... über ISDN? ...

kann die kiste nu ins netz oder nicht?

callsurf
26.01.2006, 13:22:47
ja kann sie wir überlegen aber ob wir das über ne tk anlage steuern.

kennt jemand eine vernünftige? die auch VoiceIP unterstützt und mind. 4 ISDN Kanäle hat und nen LAN interface...manmanman das wird schon wieder alles kompliziert

feuervogel
26.01.2006, 14:00:15
also ich habe hier nen router: fritz! box fon wlan

der kann recht viel und ist nicht allzu teuer...aber ob das ist, was du willst?

callsurf
26.01.2006, 14:59:08
naja der muss auf ne messe, von daher wird das nicht reichen, da der ja max. 1 isdn leitung verträgt ^^

Domi
26.07.2007, 14:53:13
Da gibt es noch etwas: http://aspsms.com/

scheint mir hier mit das beste zu sein. Hab gestern noch was gefunden: SMSCreator.de aber ich weiß halt net ob das was taugt und ob man denen vertrauen kann, jemand Erfahrungen?

Gruß

Domi

pennywise81
27.07.2007, 01:22:42
schau mal bei www.mobilant.de vorbei (ich hoffe die werbung geht in ordnung). kostet 3 cent/sms, ich nutze das für meine mail-server. kannste mit nem php-skript ansteuern (oder ner anderen sprache, die url's aufrufen kann). umsonst sms versenden kannst du knicken. das billigste was du bekommen kannst sind 1,8 cent/sms. allerdings laufen die dann über russland, und das dauert.

Raketenmann
27.07.2007, 09:47:44
Ich verwende auch "mobilant" zum SMS Versand und finde den Service ganz gut.

Einzel SMS über den Gateway zu jagen ist genauso möglich wie Massen-SMS oder Email-to-SMS oder auch MMS-Versand. Dazu gibt es verschieden SMS-Tarife und die Möglichkeit über Absender-Tel.-Nr. oder auch über HTTP eine Antwort auf versendete Kurznachrichten zu empfangen. Auch Flash-SMS (ins Display des Handys, statt in den Nachrichten Ordner) ist möglich.

...und wenn man nicht den Low-Cost-Tarif wählt, den pennywise81 erwähnt hat (Russland ;-) ), bekommt man auch Statusmeldungen über den Versand bzw. Nicht-Versand, per HTTP-Push

Nach der Aktivierung eines Accounts stehen PHP Beispielskripte, die die Art der Verwendung zeigen, zur Verfügung.

Domi
31.07.2007, 08:52:21
Was ich brauche sind SMS über direkt route mit Zeichenkette als Absenderkennung für so billig wie möglich. Das Problem ist, dass Absenderkennung so teuer ist, warum eigentlich? ICh brauche weder die SMS-Antwort-Sch*, noch E-Mail2SMS, FlashSMS, Statusreport, ...

Würde das für 3 Cent erfüllt werden können, dann würde ich zuschlagen :) So ist es zwar immer noch billiger wie vom Handy weg, aber für meine Idee nicht rentabel.. Jemand ne Idee wos sowas gibt?

Domi