PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Betatest: Kostenlose berufliche Potentialanalyse


Don Stefano
03.08.2005, 01:41:29
Hallo zusammen,

ich habe es nun endlich geschafft, mein Webprojekt "fertig" und online zu stellen.

Fertig in Anführungszeichen, weil es zwar nach und nach noch verbessert und ergänzt werden wird, die Funktionalität und das Layout aber eigentlich abgeschlossen sind.

Es handelt sich dabei um ein kostenloses Online-Testsystem zur beruflichen Potentialanalyse mittels standardisierter psychologischer Testverfahren.

Also eine Art elektronisches "Assessment Center". Ich selbst bin Dipl.-Psych. und (computergestützte) berufliche Eignungsdiagnostik ist mein Tätigkeitsschwerpunkt. Ich bin aber kein Programmierer (auch wenn ich mich in den letzten Monaten so fühle)

Realisiert ist dieses Projekt mit HTML, PHP5, MySQL und CSS 1.

Es gibt einen öffentlichen Bereich mit Informationen zu den Testverfahren und einen Userbereich, in dem man (bis auf eine E-Mail Adresse völlig anonym) an den Tests teilnehmen kann.

Als Benefit gibts dann etwas später eine aussagekräftige schriftliche Ergebnisrückmeldung mit Hinweisen zu berufsrelevanten Aspekten. (Leider wird das anfänglich einige Wochen in Anspruch nehmen, da erst genügend Daten vorliegen müssen).


Mich würde nun folgendes als Betatest interessieren:


Sieht das CSS Layout auf euren Browsern ordentlich aus (uralte mal ausgenommen).
Wie gefällt euch das Layout (auch in Bezug auf Bedienerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit)
Könnt ihr Fehler entdecken oder ist etwas unlogisch?
Habt ihr Verbesserungsvorschläge oder sonstige Anmerkungen?


Wichtig: Das Layout des öffentlichen Bereichs ist inzwischen komplett mit CSS realisiert. Einige Teile im Userbereich auch. Andere noch nicht. Das ist einfach sehr viel Arbeit und Zeitaufwand - und die Zeit habe ich momentan nicht.

Trotzdem sollte sich das alte "Tabellenlayout" nahezu lückenlos in das CSS Design einfügen (ihr solltet den Unterschied also kaum bemerken).


Eine für mich wichtige Frage ist, ob dies (Layoutunterschiede) dazu führen könnte, dass meine Seiten nicht in die großen Webkataloge aufgenommen werden, wenn ich mich dort anmelde. Schließlich sehen sich dort ja Redakteure die Seiten vorher an.


Ich freue mich über jede Anmerkung. Natürlich könnt ihr bei Interesse auch gern selbst die Tests absolvieren. Solltet ihr daran kein Interesse haben, wäre es nett, falls ihr euch dennoch zum testen als User anmeldet, einen Namen wie "Tester-Hans" oder ähnliches zu verwenden. Dann weiß ich, dass ich diese User später wieder löschen kann.

Die URL findet ihr in meiner Signatur.
Vielen Dank schon einmal vorab.

Don Stefano
13.08.2005, 16:59:09
Hallo zusammen,

gibt es denn hier wirklich niemanden, der einmal so nett wäre, mir ein Feedback zu meiner Seite zu schreiben?

http://www.profilingportal.de

Ich habe die Menus noch einmal überarbeitet und es gibt nun auch einen Header über der Seite.

Ich habe das Layout nun mit mehreren Browsern erneut getestet und bei mir kommt es zu keinen Problemen (Firefox 1, IE 6 und Netscape 7).

Jedoch hat meine Freundin bei einer Auflösung von 1024x768 Probleme mit dem Header auf der Startseite (Netscape 7.1), die ich nicht nachvollziehen kann (bei mir treten sie nicht auf).

Wer ist einmal so nett und schaut sich die Seite (am besten mit Netscape) an und teilt mir mit, ob das Layout der Seite vernünftig aussieht? Insbesondere die Kopfzeile mit dem Bildchen. Leider kann ich hier keine Screenshots einfügen, um euch zu zeigen, wie es bei meiner Freundin fälschlicherweise aussieht.

Vielen Dank für ein kurzes Feedback.

Opendix
14.08.2005, 15:52:46
ok was zum design:

- mein ich da snur oder ist der obere banner mit dem titel nicht gleich auf mit dem feld unter ihm? so ein pixel verschiebung? :P

Browser: Opera 8.01

feuervogel
14.08.2005, 16:18:10
ich habe eben mal den 1. test gemacht, aber nur 12 von 13 fragen beantwortet. nun klicke ich wieder auf den test um die 13. frage auch noch zu beantworten...ich muss aber noch mal _alle_ anderen fragen beantworten, die bereits ausgewählten werte werden nicht angezeigt. das ist sehr unkomfortabel in meinen augen.

Yzerman
14.08.2005, 18:35:34
Ich zitiere meine Checky-Extension für den Firefox:
"This page is not Valid HTML 4.01 Transitional!"

feuervogel
14.08.2005, 19:47:57
und wann erfährt man, wie die richtigen ergebnisse gewesen wären? ich mein, bei diesem logik-test sind mir ein paar echt schleierhaft geblieben...außerdem ist "in 4-6 wochen" ohne beigefügtes datum eine ungünstige zeitangabe ;-)

Don Stefano
15.08.2005, 18:34:10
Zuerst mal Danke für Euer Interesse und das Feedback!

@ Opendix: Das "Opera"-Header" Problem ist mir auch gestern aufgefallen. Leider habe ich keine Ahnung warum der Opera als einziger Browser den Header um 1-2 Pixel nach links verschiebt. Ich konnte dies bei keinem anderen Brwoser feststellen und befürchte daher, dies wird zumindest noch einige Zeit so bleiben müssen.

@ Feuervogel: Du meinst sicherlich die Persönlichen Angaben. Dies ist in der Tat umkompfortabel und ich werde es in den nächsten Tagen umstellen. Leider ist dies mit etwas php-Programmieraufwand verbunden, so dass dies noch einige Tage so bleiben wird. Danke für den Hinweis.

@ Yzerman: Das waren lediglich 2 fehlende alt-Tags. Nun sollte die Seite valide sein.

@Feuervogel II: Eigentlich sollte in den FAQ und auf der Testinfoseite auch die Angabe 01. August stehen. Daraus ergibt sich dann als Datum etwa der 15.09 für die Ergebnisrückmeldungen. Dies hängt aber leider wirklich davon ab, wieviele Leute in den nächsten Wochen mit machen. Je mehr, desto eher können die Ergebnisse berechnet werden. Erst bei einigen Hundert Ergebnissen ergeben sich auch aussagekräftige Auswertungen. Alles andere wäre unseriös und eine empirische Katastrophe.

Ich bin da aber ganz zuversichtlich, da die Seite bislang 120 Anmeldungen verzeichnet und noch nicht einmal (oder nicht komplett) in den großen Suchmaschinen und Katalogen indexiert ist.

feuervogel
15.08.2005, 18:38:40
das ganze ist auch echt nett gemacht interessant...falls es am ende zu kostpielig wird: google-adwords bringen wohl ganz gut geld ein und sind nicht zu aufdringlich von dem erscheinungsbild her.

wenn es dann genug anmeldungen gibt, erfährt man dann auch die korrekten lösungen zu dem, was man falsch gemacht hat? interessiert mich eigentlich nur für den logik-test, beim mathe-test bin ich recht zuversichtlich *ggg*

Opendix
15.08.2005, 22:46:05
wieso blinkt in meinem persönlichen testcenter das rote X (das du von phpMyAdmn geklaut hast^^) bei persönliche Daten? hat das ein sinn? also ich würd des nicht machen :)

Don Stefano
16.08.2005, 23:38:11
Hallo zusammen,

@ Feuervogel:
Die konkreten Lösungen zu einzelnen Aufgaben erfährst Du leider nicht (die werden nicht veröffentlicht ). Aber eben Dein Abschneiden im Vergleich zu einer repräsentativen Vergleichsgruppe.


@ Opendix:
Die Anzeige blinkt solange, wie Du die persönlichen Daten nicht ausgefüllt hast. Ohne diese Daten kann nämlich keine Auswertung erstellt werden. Das ist unter dem Infobutton auch erklärt - ich hoffe (dachte), dass alle User das verstehen. (ist das zu unklar?)

Und ich habe das Bullet nicht von phpMyAdmin "geklaut", sondern von einem "lizenzfreie Gifs"-Verzeichnis heruntergeladen. Es scheint aber in der Tat das gleiche Symbol zu sein. Meines Wissens nach ist es eine lizenzfreie Graphik, ansonsten entferne ich sie natürlich wieder.

Opendix
17.08.2005, 08:31:00
ach so... sollt eman wohl erst lesen... mir kahm das nur etwas komisch vor mit dem blinken, würde das anders markieren evtl hintergrund leicht rötlich färben oder sowas...

Don Stefano
17.08.2005, 17:44:50
Ich habe das nun geändert. Nun blinkt der Infobutton selbst, den man anklicken kann. Dann kann man auch nachlesen warum es blinkt. Ist vermutlich eindeutiger so. Danke für den Hinweis!

Isocrateus
22.08.2005, 15:54:18
Psychologische Tests interessieren mich ja immer, deswegen hab ich mir die Seite jetzt auch mal angeschaut...
Du solltest Dein Anmeldeskript allerdings überarbeiten. Ich weiß nicht inwiefern die eMail-Adresse überprüft wird, aber wenn Du lediglich die Serverendungen checkst sollte die Endung ".info" auch miteinbezogen werden ;)
Meine Mailadresse wird nämlich nicht anerkannt...

Don Stefano
24.08.2005, 02:52:45
Danke für Dein Interesse und diesen Hinweis.

Es wird die ganze E-Mail Adresse abgefragt - und zwar mit folgender Abfrage:

if(!eregi("^[_.0-9a-z-]+@([0-9a-z][0-9a-z-]+.)+[a-z]{2,3}$",$emailadresse)){

Wie ich aber nun den Code abändern müßte, damit auch vierstellige TL-Domains anerkannt werden weiß ich nicht.

Weiß jemand wie es geht? Die Parameter am Ende einfach mit {2,3,4) zu ergänzen klappt leider nicht. Aber irgendwie muss es doch möglich sein.

Aus der Erklärung unter http://de3.php.net/manual/de/function.eregi.php werde ich leider diesbezügllich nicht schlau.

feuervogel
24.08.2005, 09:56:48
Weiß jemand wie es geht? Die Parameter am Ende einfach mit {2,3,4) zu ergänzen klappt leider nicht. Aber irgendwie muss es doch möglich sein.


{2,4}

trotzdem hat dieser reguläre ausdruck ein paar schwachstellen, denke ich. ich hatte da mal einen, der ließ sich wirklich nicht knacken...auch mit

bla@a.b.c-z.d-e-f.co.uk oder so, werde mal gucken, ob ich den noch mal finde.

Don Stefano
06.09.2005, 01:49:48
{2,4}

trotzdem hat dieser reguläre ausdruck ein paar schwachstellen, denke ich. ich hatte da mal einen, der ließ sich wirklich nicht knacken...

Welche Schwachstellen meinst Du denn und was heißt in dem Zusammenhand knacken? Wenn wirklich mal jemand eine E-Mail angibt, die keinen Sinn macht ist es ja eigentlich sein/ihr eigener Fehler, denn dann kann es keine Rueckmeldung geben.

Oder meinst du Sicherheitsrisiken. Könntests Du mich dann bitte aufklären, um welche es sich handelt? Maskiert werden die Eingaben vor der Weiterverarbeitung jedenfalls.

Viele Grüße
Stefan

meikel
06.09.2005, 04:33:10
Es wird die ganze E-Mail Adresse abgefragt - und zwar mit folgender Abfrage:

Wie ich aber nun den Code abändern müßte, damit auch vierstellige TL-Domains anerkannt werden weiß ich nicht.
Laß es einfach.
1. Dein Script erkennt nicht alle gültigen Syntaxformen laut RFC
2. Dein Script berücksichtigt keine punicode Domains
3. Dein Script behauptet fälschlicherweise, a@bc.de wäre eine gültige Emailadresse

Mache es genauso wie viele Forenscripte auch und schicke dem User an die angegebene Emailadresse einen Freischaltcode zu. Dann ist es in seinem Interesse, eine gültige anzugeben.

wollenschlaeger
06.09.2005, 08:59:01
Ach ja, bei den FAQ ist ein kleiner Fehler. Wenn ich dort auf zurück zur Inhaltsübersicht klicke, dann passiert nichts.

feuervogel
06.09.2005, 11:01:12
Mache es genauso wie viele Forenscripte auch und schicke dem User an die angegebene Emailadresse einen Freischaltcode zu. Dann ist es in seinem Interesse, eine gültige anzugeben.

oder so wie ich: das erste passwort wird per zufall generiert und dem benutzer zugeschickt, er kanns dann ändern. spart die spalte mit dem freischaltcode ;-)

Opendix
03.10.2005, 20:24:08
Im Testbereich Logische Denkfähigkeit haben Sie im Vergleich zu sämtlichen Personen, die an diesem Test teilgenommen haben, mit 5 von 30 nur wenig Aufgaben richtig gelöst. Dieses Ergebnis deutet darauf hin, dass es Ihnen eher schwer fällt, bei komplexen und unvertrauten Problemstellungen logische Regeln zu erkennen und diese erfolgreich auf die Problemlösung anzuwenden.
Gerade im Bereich der Intelligenz möchten die meisten Personen möglichst gut abschneiden. Sie sollten dieses Ergebnis aber auch nicht überbewerten. Häufig verfügen Personen, die sich bei solch abstrakten Aufgabenstellungen eher schwer tun nämlich über gute Fähigkeiten z.B. im sprachlichen oder räumlichen Vorstellungsvermögen.
Darüber hinaus kann Ihr Abschneiden in diesem Testteil auch andere Ursachen haben. Vielleicht konnten Sie sich bei der Bearbeitung z.B. nicht gut konzentrieren, weil Sie abgelenkt wurden oder einfach einen „schlechten Tag“ hatten.


ja ich bin halt eben dumm *g*

feuervogel
04.10.2005, 02:07:47
in logik hab ich "nur" 20 von 30 (manche hab ich einfach verrafft), dafür in mathe 17 von 20 richtig (waren streckenweise aber auch recht fies formuliert)

anonsten echt nette seite, und toll dass jemand so selbstlos ist und das kostenlos anbietet!

Bombe
01.11.2005, 19:08:58
hihi...23 von 30 bei logik. Mathe hab ich noch net ausprobiert und
Textverständnis bin ich eine totale Niete *an Pisa erinner*.
Ich find die Seite auch klasse. Design ist sehr elegant und gefällt mir wirklich gut.

Respekt!

MfG,
Bombe